Kategorie: Film

Tongestaltungen für Foto-Mode-Ausstellung in Paris/Champs-Élysées

Meine neun Geräusch-Kompositionen Schrägstrich SoundDesigns erzählen die Welt der Modelle am 20. Januar in Paris/ Champs Elysees-Gegend gegenüber des Grand Palais. Die Menschen sind Modelle, keine Models. Mode von der Manufaktur Brioni, Abruzzen/Italien.

Tongestaltung, Beratung und Konzept für 9 Triptychen in Schleife ca. 3min.
Umsetzung: u.a. Sébastien Mançois und Max von De Préférence®. Merci!
Fotos/Triptychons: Anne Schönharting
Fotos: Maik Reichert

Brioni Paris

Brioni Paris

Brioni Paris

Christmas Incident with Taiwan Film Institute CEO

Die kleinen Zufälle beim Reisen in der Welt wollten es, dass wir beim anstrengenden Tagesmarsch vom Basislager-Zeltplatz unterhalb Taiwan’s höchstem Berg Yushan auf zwei freundliche Taiwanesen treffen. Beide willigen freundlich ein, uns ein Stück zurück in die Stadt mit ihrem Auto mitzunehmen. Dann begeistern sie uns noch, ihnen in eine traditionelle heiße Quelle am Berg zu folgen. Quasi halb-nackt diskutieren wir im 50°C sauberen Becken Land, Menschen, Politik, Zukunft und Kultur von Taiwan. Ehe sich herausstellt, dass zwei Filmmenschen nebeneinander im Wasser plätschern. Chen, der CEO vom Taiwan Filminstitut reagierte dementsprechend spöttisch auf meine Frage zur Anzahl seiner Filmkollegen (nämlich 1 Person: er selbst). Eine Person von seinen 80 Mitarbeiter, die wir zum Teil zur Einladung im Taipeier Büro sahen, kannte ich schon vorher: Um leichter Zugang zu Taiwan’s Nationalparks zu erhalten, nahm ich unwissentlich auch Kontakt mit seiner Assistentin auf. 😀
Ein herausragender Mensch, dessen Kultiviertheit, Interesse auf alles und Begleitung auf einer nächtlichen Besichtigungstour durch Taipeh wir genießen durften. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Logo Taiwan Film Institute Chen

„Ella und Nell“ in der Postproduktions-Phase

Der wunderschöne Lang-Spielfilm „Ella und Nell“ ist in der Postpro angelangt. Zwei Frauen bewegen sich auf einer Wanderung durch die Sächsische Schweiz auf der Suche nach ihrer Freundschaft. Liebenswert, nachdenklich, ehrlich. Die Festivals sind schon aufmerksam geworden. Bis auf eine Szene erkenne ich nichts wieder von meiner eigenen 10-Tages Rucksacktour anno  🙂

Mit Alpiner-Gänsehautmusik von Tabea Nolte (Freiburg) und 2Raumwohnung (Berlin).

SoundDesign & mehr

SoundDesign SoundDesignSoundDesign

Mix-Stipendium für Ben Burtt-Meisterklasse

Eine Reihung glücklicher Fügungen, freundlicher Zusagen und dankenswertem Entgegenkommen verdanke ich 10 Tage Meisterklassen bei Joe Kraemer (Filmmusik, Mission Impossible – RogueNation, Jack Reacher), Ben Burtt (SoundDesign, Wall-E, StarWars, IndianaJones) und in Computerspiele Audio&Musik. Vielen Dank allen, die mir das ermöglicht haben; meinen theoretischen Horizont zu erweitern, wunderbare kreative Menschen kennen lernen zu dürfen und 10 Tage im Mikrokosmos Hamburg-Blankenese zu campen. 😀

Meine Tongestaltungs-Hausaufgabe zu 3min Metropolis-Ausschnitt:

( „Metropolis“ von www.archive.org nach CreativeCommon 0)

 

Die Lola geht an „Auf Augenhöhe“ – Deutscher Filmpreis 2017

So ein schönes Gefühl: die goldene Lola geht 2017 an uns – „Auf Augenhöhe“ sticht quasi Andreas Dresen aus, klein gegen groß, David gegen Goliath, bekannt gegen Neuling, Stammteam gegen ? Oh wie schön ist Panama. Oh wie schön ist gemeinsam feiern. Und was für eine Party stellen die eigentlich auf die Beine!! Bemerkenswert, was am Funkturm in Berlin aufgefahren wurde. Spitzen Feier.