Christmas Incident with Taiwan Film Institute CEO

Die kleinen Zufälle beim Reisen in der Welt wollten es, dass wir beim anstrengenden Tagesmarsch vom Basislager-Zeltplatz unterhalb Taiwan’s höchstem Berg Yushan auf zwei freundliche Taiwanesen treffen. Beide willigen freundlich ein, uns ein Stück zurück in die Stadt mit ihrem Auto mitzunehmen. Dann begeistern sie uns noch, ihnen in eine traditionelle heiße Quelle am Berg zu folgen. Quasi halb-nackt diskutieren wir im 50°C sauberen Becken Land, Menschen, Politik, Zukunft und Kultur von Taiwan. Ehe sich herausstellt, dass zwei Filmmenschen nebeneinander im Wasser plätschern. Chen, der CEO vom Taiwan Filminstitut reagierte dementsprechend spöttisch auf meine Frage zur Anzahl seiner Filmkollegen (nämlich 1 Person: er selbst). Eine Person von seinen 80 Mitarbeiter, die wir zum Teil zur Einladung im Taipeier Büro sahen, kannte ich schon vorher: Um leichter Zugang zu Taiwan’s Nationalparks zu erhalten, nahm ich unwissentlich auch Kontakt mit seiner Assistentin auf. 😀
Ein herausragender Mensch, dessen Kultiviertheit, Interesse auf alles und Begleitung auf einer nächtlichen Besichtigungstour durch Taipeh wir genießen durften. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Logo Taiwan Film Institute Chen